Qualle malen

Tutorial: Happy Qualle malen

Lass uns eintauchen in eine fröhliche Unterwasserwelt und eine bunte Qualle malen!

Zugegeben: Im Meer begegne ich Quallen ja nicht so gerne… geht es dir auch so?

Aber die kleinen Tierchen zu malen, macht jede Menge Spaß! Lass uns zusammen eine fröhliche Qualle malen, mit viel Freude und Leichtigkeit!

Auch wenn du erst vor kurzem mit dem Malen begonnen oder es für dich wieder entdeckt hast, ist dieses Quallen-Tutorial ideal: Denn die Qualle hat eine sehr einfache Form, die dir den Einstieg ins Bild erleichtert.

Der Hauptteil bei diesem Tutorial dreht sich um das Spielen mit den Farben und Stiften – also um jenen Teil, der dir ganz leicht, unperfekt und beschwingt von der Hand gehen darf!

Hast du Lust, direkt einzusteigen? Dann lass uns gleich starten!

 

Happy Qualle malen – so  geht’s

Hab einfach richtig viel Spaß beim Malen – vertraue deiner Intuition und folge der Freude!

Es darf ganz einfach werden.

Es darf verspielt sein.

Verrückt, lustig, fröhlich.

Ganz DU!

Auch bei diesem Happy Painting! Tutorial geht es nicht darum, etwas besonders “perfekt” aufs Blatt zu bringen, die Vorlage im Video präzise zu übernehmen oder dich an irgendwelche Regeln zu halten.

Wenn du heute diese Qualle malen möchtest, bist du völlig frei in deiner Kreativität!

Sei gespannt, offen und neugierig, wenn du dich einfach dem Flow hingibst und mit Farben und Formen dein ganz eigenes Bild entstehen lässt.

So, nun aber los! Wir steigen direkt ins Video ein und du kannst gleich mitmalen!

Von der ersten Skizze über Aquarellfarben bis hin zu den letzten Fineliner- und Farbstifte-Akzenten kannst du mir ganz einfach folgen.

Lasse deine eigene Qualle entstehen – und hab ganz viel Spaß dabei!

 

Video-Anleitung Qualle malen

Wie gefällt dir das Video?

Möchtest du noch weiter ins Malen einsteigen und noch mehr ausprobieren?

Versuche doch mal folgende Varianten:

Male deine Qualle

  • auf verschiedene Papier-Formate,
  • mit verschiedenen Farben und Farbkombinationen,
  • mit verschiedenen Materialien (Aquarell, Farbstifte, Acryl, Kreiden,…)
  • mit und ohne Hintergrund

 

Entdecke die Freude daran, Dinge einfach auszuprobieren!

Und wenn du noch weiter malen möchtest – dann schau dir doch mal das Happy Painting!-Grundlagenbuch mit vielen fröhlichen Motiven an – oder komm in einen unserer Online-Malkurse!

Wir freuen uns darauf, wenn du in die Happy Painting!-Welt eintauchst!

Alles Liebe für  dich – und Happy Painting!

 

Deine Clarissa & dein Happy Painting!-Team

Facebook
Twitter
Pinterest
WhatsApp
Telegram

Entdecke noch mehr im Happy Blog: